Königin der Stäbe umgekehrt: Was bedeutet diese Tarotkarte für Liebe, Ja Nein Fragen und Tageskarte?

Tarot Koenigin der Staebe verkehrt

Tarotkarte Königin der Stäbe umgekehrt.

 

Auf dieser Karte ist eine Königin zu sehen, die fest auf ihrem Thron sitzt. Sie sieht Dir entgegen und hält in der rechten einen langen Stab. In der linken Hand wirst Du oftmals eine Blume sehen.

 

Im Falle der verkehrten Königin der Stäbe ist dieses Talent einer mütterlichen Schaffenskraft jedoch in unglückliche Bahnen geraten.

 

Die Tarotkarte symbolisiert grundsätzlich eine rachsüchtige Person, die ein geringer Vertrauen in sich selbst hat, selbstbezogen und eifersüchtig auftritt.

 

Bedeutung der verkehrten Königin der Stäbe für die Liebe

 

Möglicherweise tritt bald ein eifersüchtiger Liebhaber in Dein Leben.

 

Vielleicht gibt es aber auch in Deiner Partnerschaft gerade einen Funken Eifersucht. In jedem Fall ist es jetzt wichtig, dass Du Deine eigenen Bedürfnisse nicht aus dem Blick verliert.

 

Bringe Sie klar ein und fordere von Deinem Gegenüber Verlässlichkeit. Dann kann sich aus dieser Situation auch durchaus ein echtes Liebesglück ergeben. 

 

Ja oder Nein?

 

Ob eine Entscheidung zu befürworten oder abzulehnen ist, hängt in diesem Fall davon ab, was Ihr daraus macht. Nur wenn Ihr wirklich an einem Strang zieht, kann etwas daraus werden.

 

 

 

Das solltest Du bei Deiner Entscheidung auf jeden Fall bedenken. Wenn Ihr es schafft, als Team zu agieren, steht dem Erfolg oder Glück aber nichts im Weg.

 

Was legt diese Tarotkarte über die Gefühle offen?

 

Gefühle sind in diesem Fall etwas sehr Persönliches.

 

Tarot Königin der Stäbe verkehrt bzw. umgekehrt: Bedeutung für Liebe und Ja Nein

Und nicht immer kannst Du Dich darauf verlassen, dass Dein Gegenüber die eigenen auch offenlegen wird.

 

Es ist deshalb wichtig, dass Ihr Euch in dieser Sache auf gleicher Augenhöhe bewegt und über Euer Innenleben oder Eure persönlichen Ziele sprecht.

 

Rückschlüsse für das praktische Kommunikationsverhalten für den heutigen Tag:

 

 

Beim Sprechen über Gefühle und die Einschätzung der Lage solltest Du einerseits klar sagen, wie Du Dich mit etwas fühlst.

 

Auf der anderen Seite sollten Deine Ansagen nicht zu sehr als Vorwurf formuliert werden. Praktische Kommunikationsratgeber können Dir helfen.

 

Aber auch die Analyse der Tarotkarten gibt Dir Hinweise darüber, wie Du die Situation am besten einordnest und beschreiben kannst.

 

Was für eine Zukunft sagt die verkehrte Königin der Stäbe voraus?

 

Der zwischenmenschliche Umgang ist aktuell vielleicht nicht ganz einfach. Das sollte aber nicht den Eindruck erwecken, dass die Zukunft verbaut ist.

 

Das Gegenteil ist der Fall. Wenn Du positive Menschen um Dich versammelst und manchen davon etwas mehr Selbstvertrauen schenkst, kann sich Dein Leben bald in positive Bahnen lenken und manche Überraschung bieten.

 

Auf diesen generellen Rat weist diese Karte hin.

Egoistischen und herrschsüchtigen Menschen musst Du klar und deutlich gegenübertreten. Nimm die Begegnung mit diesen Personen nicht nur als Grund, Dich darüber zu ärgern.

 

Sie sind für Dich auch eine Chance, ein konsequentes Auftreten zu lernen und Deine Selbstsicherheit zu stärken. In Dein Privatleben musst Du solche Personen dabei nicht vordringen lassen. Darüber entscheidest Du ganz frei.