8 der Kelche

Die Acht der Kelche ist eine Übergangskarte.

Weggehen und Veränderung sind üblich. Sie dir bewusst, dass Veränderung ein Teil des Lebens ist. 

In der Liebe zeigt dies, dass Sie bereit sind, einem negativen emotionalen Szenario zu entkommen, um ihre Seele und ihr Herz zu schützen. In Beziehungen ist diese Karte kein gutes Omen.

 

Sie deutet oft auf Verlassen werden oder Ablösungsprobleme hin. Wenn Sie in einer Beziehung sind, bedeutet sie, dass sie oder ihr Partner weggeht.

Das liegt daran, dass ihre Beziehung schlecht ist.

Fragen Sie sich also, ob Sie glücklich sind. Seelensuche ist eine gute Sache, denn Sie verdienen es, wirklich erfüllt zu sein.

Fragen Sie sich: Kann ich mir vorstellen, dass wir für immer zusammenbleiben? Sind Sie Ihr bestes Selbst mit ihm?

 

Acht der Kelche

Wachsen Sie tatsächlich miteinander? Oder haben Sie einfach Angst vor dem Singledasein?

Wenn ja, dann ist das für Sie beide unfair. Emotionale Ehrlichkeit ist schwierig und erfordert viel Mut, aber Veränderungen gehören zum Kreislauf des Lebens und der Transformation.

Es ist wirklich besser, sich von einer unbeweglichen, wenig herausfordernden Beziehung zu trennen, als aus Apathie zu bleiben.

 

Ist dies eine "Ja"- oder eine "Nein"-Karte?

Die Acht der Kelche ist typischerweise ein "Nein", denn diese Karte rät Ihnen, das zu verlassen, worum Sie bitten.

Sie sagt auch große Veränderungen voraus, die vor Ihnen liegen. Diese Karte mag beängstigend wirken, aber noch schlimmer sind Gefühle der Mutlosigkeit und des Ausweichens, wenn man den Status quo akzeptiert.

 

8 der Kelche

Sie geben vielleicht vorübergehend jemandem nach, aber innerlich haben Sie schon aufgegeben, so dass Sie jemanden oder etwas in Ihrer derzeitigen Situation zurücklassen müssen.

Das wird schwer sein, deshalb ist diese Karte ein "Nein".

Was die Gefühle anbelangt, so wird es eine Zeit lang vor allem Instabilität und Unsicherheit geben. Sie sind zweifellos unerfüllt, doch es wird sich etwas ändern.

Es gibt einen starken Drang, weiterzuziehen.

 

Freunde sind in der Nähe, fassen Sie Mut und wechseln Sie die Richtung.

Sie werden sich wegen des Umbruchs in Ihrer Beziehung ruhelos und ängstlich fühlen, aber es ist falsch, jeden Tag mit Ihrer Langeweile zu leben. Sie haben die Kraft dazu. 

Die Kommunikation wird hier unterbrochen, da Sie dazu neigen, sich von Menschen und Orten zu lösen.

Dieses Loslassen ist therapeutisch und besser, als an jemandem festzuhalten, den Sie nicht mehr lieben.

 

8 Kelche Tarot

Eine schlechte Beziehung kann wie ein abgenutztes Seil sein, das man zusammenhält, aber es ist respektvoll, seine Gründe für die Trennung vollständig zu erklären.

Das Sternzeichen für die Acht der Kelche ist Fische: Die wichtigsten Daten sind der 19. bis 28. Februar.

In einer Karrierelesung signalisiert Ihre Karte mehrere zusammenhängende Punkte.

 

Acht Kelche Tarot

Sie könnten vielleicht eine Pause von der Arbeit einlegen oder Ihren Job wechseln oder gar aufgeben.

Wenn die Arbeit Sie auslaugt, sollten Sie eine kleine Flucht versuchen, um sich erfrischt zu fühlen oder nach etwas Besserem zu suchen. 

Ein Tipp: Entspannen Sie sich, Sie reifen und gewinnen an Weisheit; Sie müssen den Weg gehen, der Ihnen eine größere, aufgeklärtere Perspektive bringt.