2 der Stäbe

Diese Karte steht im Zusammenhang mit Plänen, Entscheidungen, Zielen und Risikobereitschaft.

 

In Bezug auf die Liebe geht es um die romantischen Ziele, die Sie sich gesetzt haben. Könnte es sein, dass Sie gerade über Veränderungen nachdenken und deshalb in einer Phase des Überlegens sind?

 

Für diejenigen, die in einer Beziehung sind, könnte es sein, dass Sie Anpassungen vornehmen wollen. Vielleicht denken Sie darüber nach, ob Sie Ihre Beziehung auf die nächste Stufe heben wollen oder eben nicht.

 

Diese Karte ist sicherlich vielversprechend, aber Sie müssen sich klar werden, was Sie wollen, und dann endlich handeln. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Gedanken mit Ihrem Partner besprechen.

 

Ihr Beitrag wird für die Gestaltung eines neuen Weges von entscheidender Bedeutung sein, damit Sie gemeinsam eine Zukunft schaffen können, die Sie sich beide wünschen.

 

Erwarten Sie also, dass Sie viele Entscheidungen treffen werden, die Sie, wenn Sie sie gemeinsam treffen, einander näher bringen werden.

 

Zwei der Stäbe

Wenn Sie alleinstehend sind, ermutigt Sie diese Karte, das Risiko einzugehen, nicht hilflos dazustehen, um die Liebe zu finden, die entscheidenden ersten Schritte auf Ihrer Suche zu unternehmen und mutig zu sein.

 

Diese Karte ist sicherlich vielversprechend, aber Sie müssen sich klar werden, was Sie wollen, und dann endlich handeln.

 

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Gedanken mit Ihrem Partner besprechen. Ihr Beitrag wird für die Gestaltung eines neuen Weges von entscheidender Bedeutung sein, damit Sie gemeinsam eine Zukunft schaffen können, die Sie sich beide wünschen.

 

Erwarten Sie also, dass Sie viele Entscheidungen treffen werden, die Sie, wenn Sie sie gemeinsam treffen, einander näher bringen werden.

 

Wenn Sie alleinstehend sind, ermutigt Sie diese Karte, das Risiko einzugehen, nicht hilflos dazustehen, um die Liebe zu finden, die entscheidenden ersten Schritte auf Ihrer Suche zu unternehmen und mutig zu sein.

 

Aber ist dies eine Ja- oder Nein- Karte? Nun, die Karte Zwei der Stäbe spiegelt sowohl Kontrolle als auch das Eingehen enormer Risiken wider.

 

Die eine Seite zeigt also große Gewinne und die andere mögliche Verluste.

 

2 der Stäbe

Die Energie, die hier zu sehen ist, gibt keine klare Antwort auf diese Frage: es ist also eher ein "vielleicht".

 

Denn diese Karte deutet auch auf versteckte Unsicherheiten und Sorgen ihrerseits hin. Denken Sie daran, dass einige dieser Gefühle gerechtfertigt sein können, andere aber nicht.

 

Das Nützen von Chancen ist mit Risiken verbunden, die nicht immer vorhersehbar sind, wägen Sie also immer Ihre Möglichkeiten ab. 

 

Sie fragen sich vielleicht, welche Gefühle er für mich hat? Diese Karte zeigt an, dass er Sie als potenziellen Lebenspartner sieht. In der Beziehung gibt es viel Schwung.

 

Es wird Entscheidungen geben, die Ihre Beziehung vorantreiben werden. Einer von Ihnen plant den definitiven Schritt, um eine gemeinsame Zukunft aufzubauen.

 

Die nächste Stufe ist dann erreicht, da Sie eine tiefere Bindung anstreben. Es liegt also eine positive Veränderung in der Luft. 

 

Was die Kommunikation betrifft, so befasst sich die Karte Zwei der Stäbe mit den Aspekten der Dualität.

 

Daher ist die Kommunikation in einer Beziehung von entscheidender Bedeutung. Schließlich ist sie eine Karte der persönlichen Freiheit und der Wahl. 

 

2 Stäbe Tarot

Die Zwei der Stäbe steht für zwei Wege, für die man wählen kann, die man aber im Detail besprechen sollte. 

 

Sie verweist auch auf Gegensätze, sogar in Ihnen selbst, also achten Sie auf jegliche Tendenz des Widerspruchs. Was Ihre Ziele angeht, sollten Sie immer vorausplanen und einen inneren und äußeren Dialog führen.

 

Das Tierkreiszeichen der Zwei der Stäbe ist der ehrgeizige, organisierte Widder mit den wichtigsten Daten: 21. März bis 30. März.

 

Beruflich zeigt diese Karte an, dass Sie vor einer beruflichen Veränderung stehen und dass es zwei klare Wege gibt.

 

 

Zwei Stäbe Tarot

Überlegen Sie es sich gut. Es kann aber auch sein, dass Ihre Pläne nicht aufgehen oder dass Sie Angst haben, etwas zu riskieren.

 

In der zukünftigen Position sind Selbstreflexion und Selbsterkenntnis der Schlüssel zum Erfolg. Verlassen Sie sich auf Ihre Intuition und seien Sie aber auch offen für die Hilfe anderer. Denken Sie daran, dass Sie aus Ihren Fehlern der Vergangenheit lernen können.

 

 

Ratschläge: Entscheidungen erfordern Mut. Entscheidungen kommen oft in Möglichkeiten. Um voranzukommen, müssen Sie Risiken eingehen. Nutzen Sie in diesem Prozess mehr Ihr höheres Bewusstsein.