Zukunftsangst & Existenzängste überwinden mit Tarokarten Legung

Du leidest unter Zukunftsangst und fürchtest um deine Existenz. Deine Gesundheit leidet, dein (Ex-)Mann nervt und mit den vielen Schulden fühlst du dich total allein gelassen. Du willst deine Ängste überwinden und endlich wieder glücklich leben. Deine Nervosität und dein psychischer Stress machen dich schön langsam fertig. So kann es nicht weiter gehen.

Wir haben dir gratis die Karten legen lassen von einem unserer Tarot Hellseher. Er hat sich deine Vergangenheit und ganz besonders die kommende Zeit angesehen und das Tarot für dich befragt. Hier erfährst du mehr über deine Zukunftsprognose. Doch bitte denke stets daran. Dein Leben liegt in deinen Händen.

 

Niemand kann, soll und darf dich verletzen und deine Bedürfnisse als wertlos bezeichnen. Du hast gute Wünsche und Ziele für Liebe, Gesundheit und Geld. Höre auf niemanden, der dir einredet, dass du machtlos bist … und dass man nichts machen kann. Wirf einen Blick auf das Zukunftsorakel.

Wenn nötig hole dir Hilfe zur Angstbewältigung und besinne dich auf deine innere Stärke. Weiter unten geben wir dir einige Tipps dazu. Wenn noch weitere Fragen an das hellsichtige Tarotorakel stellen möchtest, dann schreibe deine Anliegen am Ende der Webseite in die Chat Box. Du bist im Herzen eine Königin, deren Schönheit hell erstrahlen wird. Jetzt lass uns gemeinsam sehen, was das Kartenmedium für deine Zukunft vorhersagt.

Deine Zukunftsangst und Existenzängste werden wahrscheinlich weniger und deine Nervosität auch: „10 der Stäbe (verkehrt)“

Es ist ganz wichtig, dass du radikal ehrlich mit dir und zu dir selbst und allen anderen Menschen rund um dich bist. Freunde, Verwandte, Ehemann, Partner. Es ist Zeit, damit aufzuhören, deinen Liebsten etwas vorzugaukeln. Das nützt niemandem etwas. Umgekehrt genau so. Wenn du das Gefühl hast, dass dir jemand etwas vorspielt und unehrlich ist, dann sieh dieser Tatsache ins Auge. Hör auf dir selber zu erzählen „es ist alles nicht so schlimm, ich bilde mir das nur ein usw.“


Vielleicht ist jemand in deiner Nähe, der vorgibt ein guter Freund oder Freundin zu sein … und dich  nur ausnützt und dir mehr Kraft kostet, als du geben kannst. Bevor du diese Person zur Rede stellst, schalte einen Gang zurück. Warte ab. Im Moment bist du nicht stark genug für eine direkte Konfrontation.

Du hast es vielleicht satt, dich andauernd mit Problemen, Verzögerungen und Ärger herumzuschlagen. Du musst nicht alles und sofort lösen. Für dich ist es wahrscheinlich viel besser, wenn du dich mal entspannst und erholst. Auch nur ein paar Stunden Ruhe abseits des Alltags können Wunder wirken.


Wann hast du dir das letzte Mal etwas wirklich Gutes getan und dich daran gefreut? Gönne dir eine kleine Pause. Du hast sie verdient. Die ewige Hetze bringt nur noch mehr psychologischen Stress und körperliche Schmerzen. Und davon hast du ja schon genug, oder? Also gönne dir mehr Ruhe und halte dich von Menschen fern, die dich energetisch aussaugen. Du weisst genau, wer das ist.

Die „10 der Stäbe (verkehrt)“ zeigt meist eine problematische Beziehung mit einem Partner an. Es ist höchste Zeit, offen und ehrlich die Karten auf den Tisch zu legen.


Es könnte sein, dass du in der Partnerschaft ausgenützt worden bist und dass Unehrlichkeit im Spiel ist. Beobachte, ob sich dein Partner in letzter Zeit anders verhält als sonst. Sich vor der Wahrheit zu verstecken nützt niemandem.

Das sagt der Kartenleger, Zukunftsängste und glückliche Zeiten: „4 der Stäbe“

Es könnte sein, dass du bald an einer Veranstaltung oder an einer Reise teilnimmst. Die wird dir eine Menge Spass machen und du wirst ein schöne Zeit erleben, so wie du sie nie zu träumen gewagt hast.


Auch alle Dinge, die mit Geld und Job zu tun haben erscheinen mit dem „4 der Stäbe“ in einer guten Zukunftsprognose. Du wirst stolz auf dich sein können und andere werden dich dafür loben.

Die „4 der Stäbe“ erinnert dich aber auch daran, dass du deinen Weg in eine bessere Zukunft erst begonnen hast.


Mach Pause und hole dir Kraft, aber bleib nicht stehen. Bitte nimm diesen Ratschlag ernst. Sag nicht "Ja ja, ich sollte etwas weniger tun und mir mehr Ruhe gönnen, aber ich habe keine Zeit dafür". Der Stress ist einer deiner größten Feinde. Was hat dir die Hetze bisher gebracht? Eben. Sie hat zu deiner jetzigen Situation geführt. Also gönne dir Ruhe. Und bitte keine Ausreden.




Diese Tarotkarte zeigt beim Kartenlegen auch an, dass du eventuell deinen Wohnort ändern wirst.

Deine jetzige Situation vom Wahrsager betrachtet: „9 der Kelche verkehrt“ - deine Existenzängste

Deine Ausgangslage wird durch die „9 der Kelche (verkehrt)“ als gut vorhergesagt. Du hast eine Menge Wünsche ans Leben. Gesundheit, Geld, Liebe. Die Chancen in allen Bereichen stehen gut.

Hoffnungen stärken und Nervosität und Ängste überwinden - gratis Karten legen lassen: „7 der Kelche“

Die „7 der Kelche“ zeigt auf bestehende Verwirrung und Ängste, die dich ganz stark behindern können. Überprüfe, ob du deine Dinge wirklich gut organisiert hast. Wahrscheinlich tust du auch viel zu viele Dinge gleichzeitig und kommst so in Stress. Das kann langfristig deine Gesundheit gefährden. Versuche, es etwas ruhiger an zu gehen. Eine Sache nach der anderen zu machen und nicht zu viele Projekte gleichzeitig zu haben.

Sag auch mal „Nein“, wenn du „Nein“ meinst. Es könnte sein, dass du ein viel zu „guter“ Zeitgenosse bist, den alle nur ausnützen. Andere erkennen sofort, ob sich jemand ausnützen lässt oder nicht. Stoppe das und gib deinen eigenen Wünschen und Bedürfnissen mehr Raum.

Was in der Vergangenheit passiert ist und dich heute aus deiner Angst vor der Zukunft herausführen kann. Du bist stärker, als du glaubst: „Der Teufel“

Liebes, diese Karte ist nicht schlimm. Keine Angst bitte. Wir kommen gleich zur Deutung. „Der Teufel“ ist ein Hinweis auf eine Bindung, die du in der Vergangenheit eingegangen bist. Diese Bindung wirkt sich heute noch auf dich aus. Das Tarot Kartenlegen mit dieser Karte weist dich auf etwas ganz bestimmtes hin. Die Dinge sind nicht immer so, wie sie oberflächlich erscheinen. Du bist nicht blind deinem Schicksal ausgeliefert. Betrachte deine jetzige Situation mal aus etwas Entfernung. Nimm dir mal ein paar Stunden Ruhezeit und stell dir die Frage: „Was kann ich tun, damit meine Ängste und Nervosität besser wird? Welche Möglichkeiten habe ich wirklich?“ Vielleicht hilft dir eine kleine Traumreise und Entspannung jetzt gleich.

Auch wenn du dich eingeschränkt und hilflos fühlst zeigt dir das Tarot damit, dass sehr wahrscheinlich immer den Schlüssel zu deiner eigenen Freiheit in deinen Händen hältst. Mach dich nicht emotional von anderen Menschen abhängig, die für dich entscheiden. Du bist die Lenkerin in deinem Leben. Nimm diese Verantwortung wahr, dann wird deine Situation Schritt für Schritt besser.

Existenzsorgen Hilfe
Zukunftsängste überwinden

Lass dir von niemandem einreden, dass man nichts ändern kann. Hör auf niemanden, der dir sagt, die Dinge sind so wie sie sind, da kann man nichts machen. Die Wahrheit ist: Du bist ein göttliches Geschöpf und deine Schönheit und dein Glück sind das einzige, was wirklich deine Bestimmung im Leben ist. Lass es nicht zu, dass dich andere von der Quelle des Lebens und der Liebe abschneiden.

Hilfen und Kraft für ein verbessertes Selbstbewusstsein durch das Orakel befragen: „Ritter der Kelche“

Dieser Ritter bringt dir eine gute Nachricht. Es ist ein aufmunternder Zuspruch, der dir sagt: Gute Neuigkeiten stehen vor der Tür. Du wirst Veränderungen in deinem Leben sehen, die du dir schon lange gewünscht hast.

Deine Zukunftsängste werden verschwinden, dein Angst um die Existenz wird weniger. Doch bitte höre damit auf, dir selber zu viel Stress und Nervosität zu machen.

Arthur hat dir die Karten kostenlos gelegt und möchte dich ermutigen. Wahrsagen mit dem Kartenlegen ist immer ein Blick in die Zukunft, der sowohl Gutes als auch Herausforderndes deuten lässt. Bei dir ist das genau so. Alles völlig normal.

Die Zukunftsvorhersage schaut in allen Bereichen gut aus. Allerdings liegt es in deiner Hand, die guten Dinge, die auf dem Weg zu dir sind, auch zu erkennen und anzunehmen. Du scheinst sehr gestresst und erschöpft zu sein. Wahrscheinlich verfolgen dich schwarze Gedanken im Schlaf und du hast jede Menge psychischen Stress.

Deine Lebenssituation ist nicht einfach, und deine Angst vor der Zukunft und um deine Existenzgrundlage ist völlig klar und berechtigt. Doch bitte gönne dir mehr Ruhe. Sei nicht so hart mit dir selber. Wenn du dich schnell von einem Angstgefühl befreien möchtest, dann empfehlen wir dir eine einfache Methode dazu. Sie heisst „Emotionale Freiheitstechnik“. Hier ist eine kostenlose Anleitung mit Video.

Wende deinen Blick auf die schönen Dinge des Lebens. Mach eine Liste von Dingen, die dein Herz erfreuen und die du gerne tust. Baue sie in deinen Alltag ein und gönne dir mehr Zeit zur Entspannung. Hilfe ist auf dem Weg, sagt das Kartenleger Orakel mit die Wahrsagerei. Halte die Augen offen und wenn du möchtest, hol dir eine Taro Gratisberatung.

Du bist dran. Hast du eine Frage oder einen guten Tipp gegen die Angst vor der Zukunft und den Verlust der Existenz? Schreib uns deine Meinung und gib anderen so eine spirituelle Lebenshilfe in unserem Gratis-Chat hier unten.